Dienstag, 28. September 2010

Schnippeln...

...damit ich endlich wieder nähen kann;-))


Die ganzen Vorbereitungsarbeiten wie Schnittmuster kopieren, ausschneiden, auf Stoff übertragen, Nahtzugaben nicht vergessen, alles schön einzeichnen...
Ich mach es einfach nicht gerne!!!!!!!!!!!!!
Und ihr???


Ich wünsche euch einen sonnigen Herbsttag, GLG
Sabine

Kommentare:

  1. ...keine Ahnung, du Liebe...da es bei mir ja immer in gaaaanz klein ist, geht es recht fix ;o)!Hab´einen wunderschönen,kuscheligen Tag ;o)!Die liebsten Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich arbeite einfacher. Schnitt übertragen. grob auschneiden, auf Stofflegen,Rollschneider in die Hand, Rädchen an der Kontur orientieren(visuell)= NZ. Und losrollen ;) Schneidmatte und Rollschneider = PERFEKT!!! Viel schneller, brauchst nur paar Gewichte oder was schweres auf dem Stoff verteilen, keine Stecknadeln keine Scheere nüt! ;)
    Liebe Grüße Nathalie

    AntwortenLöschen
  3. Bääääh, ich au net!!!
    Bin schon gespannt, was draus wird...

    Ganz liebe herbstliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. ich auch nicht....da hätte ich gerne so kleine grüne männchen die das alles für mich vorbereiten...aber die gibts nicht...grrrr!!!

    AntwortenLöschen
  5. da muss ich mich auch immer wieder überwinden. Aus diesem Grund brauche ich immer wieder die gleichen Schnittmuster... das funktioniert aber bei Kinder nicht immer.... wünsche dir trotzdem einen schönen Tag und bin gespannt, was aus dem Schnittmuster wird. Lieber Gruss Tanja

    AntwortenLöschen
  6. das mag ich auch nicht, ich fange lieber sofort an zu nähen, wenn ich mal eine idee habe, die "vorarbeit" nervt mich imemr tierisch *g*

    ich hab übrigends dieselbe schere ;)

    AntwortenLöschen
  7. ich mache es wie natalie - so einfach wie möglich :-))

    und dann auch wie tanja:-))) immer wieder die gleichen schnittmuster nehmen und mal hier und mal da ein bissl ändern. aber okay, nächste woche werde ich auch wieder ein bissl fluchen denn dann bekomme ich zwei neue schnittmuster.

    ganz es liebs grüessli
    katja

    AntwortenLöschen
  8. geht mir genauso! warum gibt es keine vorgestanzten Schnittmuster ;)?!
    lg, sandra

    AntwortenLöschen
  9. nein, mach ich auch nicht gerne...
    aber manchmal gehts halt nicht anders


    glg simone

    AntwortenLöschen
  10. Lustig, dass alle Näherinnen diesen Schritt anscheinend nicht lieben. Gestern hab ich grad wieder ein Schnittmuster kopiert und dabei ganz fest an deinen Post hier gedacht. Drum... liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Ich hasse es auch, daher greife ich gerne immer wieder zu unseren Lieblingsschnitten - wenn die Mäuse nur nicht alle paar Monate auf einmal so wachsen würden :) Wobei, dann komme ich endlich mal dazu, neue Sachen auszuprobieren!

    Liebe Grüße,

    Deine Kati

    AntwortenLöschen