Mittwoch, 6. Oktober 2010

Jetzt falled d'Blättli weder...

...eines meiner liebsten Kinderherbstlieder. Ja, die Blätter tanzen bei uns seit dem Wochenende und der Garten hat sich in einen Blättertraum verwandelt;-))

Zeit, sich weiter um die Herbstgarderobe zu kümmern.

Wie habe ich mich gefreut, Sophie endlich einen Mantel nähen zu können. 
Ich bin selber ganz verliebt in das Teilchen und Sophie mag es mittlerweile auch (bei der ersten Anprobe wollte sie lieber dem Papa den Vorrang lassen).



Vielleicht gibt es in den kommenden Tagen noch Fotos am Modell.

Also, wir ziehen uns nun warm an (eigentlich sollte es heute doch so schön sein, *tse,tse*) und geniessen den nebligen Herbsttag.
GLG Sabine

Schnittmuster: Märchenmantel Linda von hier
Stickdatei: Buntruschkas von ihr  

Kommentare:

  1. Die Farbkombi ist der HAMMER! Mano.. ihr Mädelsmamas ;) Liebe grüße Nathalie

    AntwortenLöschen
  2. jöööö ist das süss....und ich finde die farbe auch total hammer!!
    bei uns auch...nebel...das erste mal..
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Woooow also die sieht dann toll aus. Würde auch ich anziehen. Wirklich der Hammer!!!!
    Lieben Gruss
    Susanna

    AntwortenLöschen
  4. ♥-allerliebst das Mänteli!!!
    Soooo süess!!!!
    Steit ihre sicher mega härzig.
    lg nathalie

    AntwortenLöschen
  5. Liebste Sabine,
    der ist wunder,wunderschön geworden,deine Maus sieht darin bestimmt obersüß aus!Ein kleiner Mäntelchentraum ;o)!Ganz viele, liebste Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  6. Leider waren meine Nähkenntnisse noch sehr gering, als mein Mädchen so klein war. Das Teilchen ist einfach wunderbar geworden. Genau das Richtige für eine kleine Prinzessin.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. ui ist das hübsch!!!!!!!! ich kann mir deine zuckerschnute darin grad vorstellen :-))9
    ganz ganz herzig

    lg
    katja

    AntwortenLöschen