Samstag, 18. September 2010

Wiibermarkt

Wir haben den heutigen Nachmittag in einem wunderschönen Ambiente verbracht.
Besucht haben wir Sabine, welche den aller-, aller-, allerschönsten Stand am Wiibermarkt in Todtnau-Gschwend hat!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wer Lust und Zeit hat, am Sonntag von 10.00-18.00 Uhr ist noch Gelegenheit, diesen sehr speziellen Ort zu besuchen.



Die Mütze ist jetzt schon der Renner: Beim Zähneputzen durften wir sie dann Sophie abnehmen...

jetzt kann der Winter kommen, wir sind gerüstet;-))


(es gibt so verrückte Mütter, die ihren Kindern solche Schürzen kaufen...)



so vieles zu bestaunen, da kann der Kopf schon mal schwer werden!




Auf dem Hof gibt es so vieles zu sehen. Jede Ecke, jede noch so kleine Ecke ist auf eine ganz spezielle Art gestaltet. Eine Augenweide!!


Sabine, die Zeit war leider so schnell um. Es war sehr schön, dich wieder zu sehen.

GLG, ich wünsch euch morgen einen friedlichen Sonntag
Sabine

Kommentare:

  1. Ohhh,liebste Sabine, kannst du mich nicht mal bitte kurz einfliegen lassen ;o), möchte auch die wundervollen Dinge bestaunen!Die Fotos von deier Zuckerschnute sind ober bezaubernd!Ich drücke dich feste, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. oh schön - den hof zu besuchen hätt ich total lust zu, bin aber zu weit weg... :-( dafür schau ich mir jetzt deine schönen bilder an!... die schuhe sind auch superschnuckig!!!

    liebes grüssle und nice weekend von
    simsey

    AntwortenLöschen
  3. sehr schön!vielleicht besuche ich sie morgen auch;)
    Drückerli Nathalie

    AntwortenLöschen
  4. wow das hat sicher spass gemacht!!!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabine,

    über euren ganz, ganz arg lieben Besuch hab ich mich riiiisieg gefreut und meinen Kopf trug ich gleich noch höher, als ich deinen Blogeintrag hier entdeckte...total lieb von dir!
    Ja, dadurch hat auch die liebe Nathalie heut den Weg in den Blasihof gefunden, zum Leidwesen ihrer 3 Männer, denn hier wurde auch ausgiebigst gefachsimpelt, oje!!!

    Nun hoffe ich ganz fest, liebe Sabine, dass wir uns wirklich ganz bald wiedersehen, drück dich!

    Ganz liebe Grüße auch an deinen lieben Mann und ganz besonders viele an dein süßes Mäusle Sophie!

    Sabine

    AntwortenLöschen