Dienstag, 10. November 2009

Zönd es paar Liechtli aa...

 
Posted by Picasa
Langsam wird es kälter, Zeit sich in die warme Stube zurück zu ziehen, entspannt auf dem Sofa in eine kuschelige Decke gehüllt, Weihnachtstee schlürfend, in schönen Büchern schmöckern. Leise Musik erfüllt den Raum, Duftöl verströmt einen weihnachtlichen Vorgeschmack, ach ist das schööööööööööön. Die Lichter und Kerzen leuchten, flackern und spenden ihr schönstes Licht. Zeit ein- und abzutauchen, kopfüber in Träumen schwelgen und... ...Aber hallo!!!!!!!!!!!! Nichts mit *aufderfaulenhautliegen*, ich habe noch einige Arbeiten vor mir. Denn, die Weihnachtsmärkte kommen langsam näher und noch ist so vieles zu erledigen *pfeiff,pfeiff*. Hier seht ihr ein Windlicht, gezeichnet und digitalisiert von AtelierSUeSSstoff (ich bin jetzt schon süchtig und habe kaum mehr Zeit was anderes zu tun als zu digitalisieren;)))), gestickt auf wunderschöne alte Leinen. Tausend Dank an A, ein wundervolles Geschenk (an alle LeserInnen: Hier liegt eine Riesenballe Leinen, die ich ständig streicheln könnte...) Also, ich ziehe mich wieder zurück, nicht aufs Sofa, an die Maschine, fertig, LOS. Lasst es euch gut gehen Sabine

Kommentare:

  1. Ach, sind die schöööööön!Ich wünsche dir noch ganz,ganz viel Freude beim entwerfen und umsetzten von weiteren Traumstücken!Viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Viel Freude beim Fleißig-Sein!!
    Danke für deine guten Wünsche zur Schwangerschaft!
    GLG Bernadette

    AntwortenLöschen
  3. ohhh es trägt früchte.... dein dranbleiben hat sich gelohnt.

    liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das sieht ja schon toll aus :) wie schön, dass Du Dich schon so gut im Programm zurechtfindest! Wahnsinn, nach so kurzer Zeit!

    Lieben Dank auch für Deine Geburtstagsgrüße für Leo!

    LG, Kati

    AntwortenLöschen