Sonntag, 28. März 2010

Grösse 86...

...ist nicht gleich Grösse 86!!!!!! Hääääää??????
Gestern abend habe ich ein wundervolles Blüschen für Sophie genäht, denn heute stand eine Geburtstagseinladung auf dem Programm.
Aberrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr, die Bluse ist viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel zu gross. Heul;(( Naja, wächst Sophie halt rein.
(Trotzdem, vom Schnittmuster bin ich begeistert)
Also heute nochmals ans Maschinchen und eines meiner Lieblingsschnittmuster hervorgekramt.
Den Stoff habe ich von Sandra geschenkt bekommen (nochmals ganz herzlichen DANK;))

(bitte den Schatten beim Webband nicht beachten)

Ich habe doppelt genäht, sodass das Hängerchen beidseitig tragbar ist.
Wenn wir schon mal beim "doppelten Nähen" sind: Kann mir mal jemand erklären, wie ich das bei gekreuzten Trägern richtig mache? Ich habe die Träger am Schluss zusammengenäht, aber perfekt ist mir das nicht gelungen...
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche, GLG
Sabine

Blüschen-Schnittmuster: Ottobre 1/2010

Hängerchen Schnittmuster: Christina Hängerchen Mamu-Design

Webband: Fräulein Ling, zu kaufen hier

Stickdatei: Sakura-Girls, zu kaufen hier

Kommentare:

  1. Wie süß !Einmal bitte noch so klein wie Sophie und mit so tollen Klamöttchen verwöhnt werden !Aber trotzdem warte ich immer noch auf ein Zauber-Meistersück für dich ;o), du Liebe!Einen wundervollen Restabend und viele, liebe Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine, ich wiederhole mich zwar, aber du bist doch ein fleissiges Bienchen... schade, dass das Blüschen zu gross geraten ist, dafür hat Klein Sophie jetzt noch ein Hängerchen mehr... übrigens, Lukas hat sich über deinen Kommentar gefreut und noch mehr gefällt den Jungs aber deine neuste Stickdatei. Guter Wochenstart, Sandra.

    AntwortenLöschen