Freitag, 29. April 2011

Gelungen...

... ist nicht nur die Royale Hochzeit, sondern auch mein erster Weekender.
Der Schnitt lag schon monatelang rum und ich (wie immer) unentschlossen, ob ich mich daran wagen soll/kann!
Na, zum Glück habe ich die Unentschlossenheit überwunden und einen Anlauf genommen. War ja gar nicht schlimm - im Gegenteil!!!! Das Nähen lief locker von der Hand, die Freude am Schluss gross.
Ja, ich bin zufrieden und find die Tasche einfach GELUNGEN (und das gibt es bei mir seeeelten).


Natürlich hat mich das gute Stück in die Ferien begleitet und hat sehr, sehr gute Dienste geleistet (also sämtliche Spielsachenfeuchttücherwindelnsonnenbrilleherbstundsommerhutnastüechligeldundsoweiter finden darin mühelos Platz). Sie darf bei mir bleiben ;-))







So, ich schau mir jetzt dann gleich den Jahrhundertkuss an..
Tschüüüüsss und glg
Sabine

Ps. Gelungen im Zusammenhang einer Royalen Hochzeit ist vielleicht nicht gerade der richtige Ausdruck... Ich korrigiere und sage standesgemäss, herzergreifend, romantisch und einfach umwerfend (vor allem die Braut)!

Schnitt: Weekender von Christine Lecker erhältich bei farbenmix


Kommentare:

  1. ...jaaaa, den KUSS konnte ich mir eben gerade natürlich auch nicht entgehen lassen, aber Weekender kann da absolut mithalten, liebste Sabine - traumhaft!Ich drücke dich, Petie ♥

    AntwortenLöschen
  2. tolle praktische Tasche oder wie sie du auch nennst, aber dein Endloswort für den Inhalt beschreibend hat mir genauso gut gefallen, herzlich Piri

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön deine Tasche und die Braut :-)
    Liebe Grüsse
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Gut gemacht, du beim Nähen und die beiden beim Küssen...
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen