Donnerstag, 1. November 2012

Marini, Maruni, Marroni...

... momentan unser absolutes Lieblingslied (rechts Nr. 6 anklicken) :-)
 
Und dann kommt doch der "Gluscht", oder???
 

 
Gut, vielleicht hätte ich besser mal schnell in den Steamer geschaut, als der sooooooo komische Geräusche von sich gab...
 
Also habe ich erst genossen und anschliessend geputzt (weil es nämlich einige der Marronis tatsächlich "vertätscht" hat :-)))
 
All jenen welche noch nicht gegessen haben (und damit meine ich im Speziellen Ruth): EN GUETE!!
 
GLG Sabine
 

Kommentare:

  1. ...diä chauffed mer immer bim Toni...! Wir auch...der Toni und seine Marroni sind überall zu finden, gäll...!
    Geht's euch gut...?

    Liebe Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen
  2. hallo liebe sabine
    mmmmhhh so fein kannst du mir grad ein paar rüberschicken....auch wir lieben sie und auch den feinen marronicake den ich immer backen muss !!!! ja das lied lieben meine jungs auch wahr monatelang rauf und runter auch in ihrer schule wird es gerne und viel gesungen gerade in dieser jahreszeit...wünsch dir ein schönes wochenende liebe grüsse brigitte

    AntwortenLöschen
  3. so marroni mag ich gar nicht, aber vermicelles mein absolutes lieblingsdessert.
    mmmh ich krieg gleich lust darauf..

    bis bald eve

    AntwortenLöschen